Insektentanz

O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit

Alfred Dünnenberger-Hager trägt seit vielen Jahren Adventskalender, Nikoläuse, Engel, historischen Christbaumschmuck, Krippen und Pyramiden zusammen. Seine Schätze wurden erstmals in der Weihnachtszeit 2015 unter dem Titel "OBACHT WEIHNACHT!" im Museum Burg Zug gezeigt. Seither werden immer wieder Teile der Sammlung ausgestellt: in der Weihnachtszeit - 2016/2017 im Schloss Gruyères unter dem Titel "Mon Beau Sapin" und - 2017/2018 im SpielzeugWeltenMuseum Basel zum Thema "Essbarer Christbaumschmuck". Auch für die Saison 2018/2019 sind Leihgaben für eine weitere Ausstellung in Basel sowie im Landesmuseum Zürich erfolgt. Das Buch "Weihnachtszeit" - entstanden als Ausstellungskatalog für Zug - ist nach wie vor erhältlich. Als umfassendes Nachschlagewerk bereitet es jedem Betrachter grosse Freude.

Aktuelle Informationen

  • 24. November 2018

    Am Mittwoch, 28.11.2018 darf ich zwischen 18 - 19 Uhr im Schweizerischen Nationalmuseum Zürich durch die dortige Ausstellung "WEIHNACHTEN UND KRIPPEN" führen. Sie zeigt auch vier frühe Adventskalender aus unserer Sammlung.

  • 24. November 2018

    Am Mittwoch, 28.11.2018 darf ich zwischen 18 - 19 Uhr im Schweizerischen Nationalmuseum Zürich durch die dortige Ausstellung "WEIHNACHTEN UND KRIPPEN" führen. Sie zeigt auch vier frühe Adventskalender aus unserer Sammlung.

  • 17. November 2018

    Heute öffnete das SpielzeugWeltenMuseum in Basel seine diesjährige Weihnachtsausstellung DESIGN AM WEIHNACHTSBAUM. Bis zum 10.02.2019 sind exklusivste, frei geblasene Glaskunstwerke aus der Zeit des Art Deco (und davor) zu bewundern. Am 08./09.12.2018 wird ein Glasbläser vor Ort seine Kunst präsentieren und Glastiere herstellen!

  • 17. November 2018

    Heute öffnete das SpielzeugWeltenMuseum in Basel seine diesjährige Weihnachtsausstellung DESIGN AM WEIHNACHTSBAUM. Bis zum 10.02.2019 sind exklusivste, frei geblasene Glaskunstwerke aus der Zeit des Art Deco (und davor) zu bewundern. Am 08./09.12.2018 wird ein Glasbläser vor Ort seine Kunst präsentieren und Glastiere herstellen!

  • 12. Juni 2018

    Bereits sind wieder einige Christbaumdekorationen im SpielzeugWeltenMuseum in Basel - sie werden in der kommenden Saison in die Sonderausstellung "Design am Weihnachtsbaum" integriert.

  • 12. Juni 2018

    Bereits sind wieder einige Christbaumdekorationen im SpielzeugWeltenMuseum in Basel - sie werden in der kommenden Saison in die Sonderausstellung "Design am Weihnachtsbaum" integriert.

  • 19. November 2017

    Das SpielzeugWeltenMuseum in Basel hat eine eindrucksvolle Arbeit geleistet: die rundum gelungene Ausstellung "Essbarer Christbaumschmuck" ist eröffnet und bietet sowohl den Augen und dem Verstand als auch Nase/Gaumen Exzellentes. Meine Leihgaben fühlen sich äusserst wohl im Kreis phantastischer Objekte zum Thema aus dem grossen Basler Fundus.

  • 19. November 2017

    Das SpielzeugWeltenMuseum in Basel hat eine eindrucksvolle Arbeit geleistet: die rundum gelungene Ausstellung "Essbarer Christbaumschmuck" ist eröffnet und bietet sowohl den Augen und dem Verstand als auch Nase/Gaumen Exzellentes. Meine Leihgaben fühlen sich äusserst wohl im Kreis phantastischer Objekte zum Thema aus dem grossen Basler Fundus.

  • 6. Oktober 2017

    Vom 18.11.2017 - 11.02.2018 zeigt das SpielzeugWeltenMuseum in Basel in der Sonderausstellung - "Essbarer Christbaumschmuck" - von Lebzeltern und Zuckerbäckern hergestellte Objekte aus meiner Sammlung.

  • 6. Oktober 2017

    Vom 18.11.2017 - 11.02.2018 zeigt das SpielzeugWeltenMuseum in Basel in der Sonderausstellung - "Essbarer Christbaumschmuck" - von Lebzeltern und Zuckerbäckern hergestellte Objekte aus meiner Sammlung.

  • 27. Januar 2017

    Die wunderschöne Ausstellung im Schloss Gruyères ist am 15.01.2017 erfolgreich abgeschlossen worden.

  • 27. Januar 2017

    Die wunderschöne Ausstellung im Schloss Gruyères ist am 15.01.2017 erfolgreich abgeschlossen worden.

  • 27. November 2016

    Die Ausstellung im Schloss Gruyères ist seit dem 26.11.2016 für das Publikum geöffnet. Die Vernissage vom Vorabend wurde vom Chor "L'Echo du Moléson" stimmungsvoll umrahmt.

  • 27. November 2016

    Die Ausstellung im Schloss Gruyères ist seit dem 26.11.2016 für das Publikum geöffnet. Die Vernissage vom Vorabend wurde vom Chor "L'Echo du Moléson" stimmungsvoll umrahmt.

  • 5. August 2016

    Ein grosser Teil meiner Sammlung wird vom 26.11.2016 - 15.01.2017 im Château de Gruyères zu sehen sein. Titel der Ausstellung: "Mon beau sapin / O Tannenbaum"

  • 5. August 2016

    Ein grosser Teil meiner Sammlung wird vom 26.11.2016 - 15.01.2017 im Château de Gruyères zu sehen sein. Titel der Ausstellung: "Mon beau sapin / O Tannenbaum"

  • 2. Juni 2016

    Unter dem Titel "Essbarer" Christbaumschmuck vom Lebzelter und Zuckerbäcker wird das SPIELZEUG WELTEN MUSEUM BASEL vom 18.11.2017 bis zum 11.02.2018 auch Objekte aus meiner Sammlung zeigen.

  • 2. Juni 2016

    Unter dem Titel "Essbarer" Christbaumschmuck vom Lebzelter und Zuckerbäcker wird das SPIELZEUG WELTEN MUSEUM BASEL vom 18.11.2017 bis zum 11.02.2018 auch Objekte aus meiner Sammlung zeigen.

  • 31. Januar 2016

    Die prächtige Ausstellung war heute zum letzten Mal zu bewundern. Das Museum Burg Zug verzeichnete mit "OBACHT - WEIHNACHT!" einen wohlverdienten Grosserfolg. Die rundum begeisterten Besucher stammten aus allen Landesteilen der Schweiz sowie aus dem entfernten Ausland. Morgen beginnt der Rückbau.

  • 31. Januar 2016

    Die prächtige Ausstellung war heute zum letzten Mal zu bewundern. Das Museum Burg Zug verzeichnete mit "OBACHT - WEIHNACHT!" einen wohlverdienten Grosserfolg. Die rundum begeisterten Besucher stammten aus allen Landesteilen der Schweiz sowie aus dem entfernten Ausland. Morgen beginnt der Rückbau.

  • 16. Dezember 2015

    Die Ausstellung ist bereits seit gut zwei Wochen geöffnet und findet grossen Anklang. Kommen auch Sie vorbei - es lohnt sich!

  • 16. Dezember 2015

    Die Ausstellung ist bereits seit gut zwei Wochen geöffnet und findet grossen Anklang. Kommen auch Sie vorbei - es lohnt sich!

  • 2. Dezember 2015

    Die Vernissage war überwältigend. Seit letztem Samstag ist die Ausstellung für das Publikum geöffnet: die Augen der vielen Besucher strahlen fast so sehr wie meine eigenen.....

  • 2. Dezember 2015

    Die Vernissage war überwältigend. Seit letztem Samstag ist die Ausstellung für das Publikum geöffnet: die Augen der vielen Besucher strahlen fast so sehr wie meine eigenen.....

  • 27. November 2015

    Heute findet in der Aula der Pädagogischen Hochschule Zug die Vernissage statt. Sie beginnt um 17:45 Uhr.

  • 27. November 2015

    Heute findet in der Aula der Pädagogischen Hochschule Zug die Vernissage statt. Sie beginnt um 17:45 Uhr.

  • 21. November 2015

    Der Aufbau der Ausstellung ist abgeschlossen. Jetzt muss noch die Beleuchtung stimmen - dann kann es losgehen!

  • 21. November 2015

    Der Aufbau der Ausstellung ist abgeschlossen. Jetzt muss noch die Beleuchtung stimmen - dann kann es losgehen!

  • 29. Oktober 2015

    Der Aufbau der Ausstellung hat begonnen.

  • 29. Oktober 2015

    Der Aufbau der Ausstellung hat begonnen.

  • 27. Oktober 2015

    Sämtliche Exponate für die Ausstellung sind - geordnet nach Vitrinen - wohlbehalten im Museum eingetroffen.

  • 27. Oktober 2015

    Sämtliche Exponate für die Ausstellung sind - geordnet nach Vitrinen - wohlbehalten im Museum eingetroffen.

  • 24. Oktober 2015

    Die ersten Bücher sind ausgeliefert. Das Buch gefällt! Jetzt geht es an die Ausstellung - die Objekte nach den Vitrinen zu ordnen ist eine RIESENARBEIT.

  • 24. Oktober 2015

    Die ersten Bücher sind ausgeliefert. Das Buch gefällt! Jetzt geht es an die Ausstellung - die Objekte nach den Vitrinen zu ordnen ist eine RIESENARBEIT.

  • 16. Oktober 2015

    Die ersten Schuber sind eingetroffen - die Fertigstellung des Buches hat begonnen. Nächste Woche erfolgen die ersten Auslieferungen. Die ersten Objekte für die Ausstellung sind - nach Vitrinen verpackt - dem Museum Burg Zug übergeben worden.

  • 16. Oktober 2015

    Die ersten Schuber sind eingetroffen - die Fertigstellung des Buches hat begonnen. Nächste Woche erfolgen die ersten Auslieferungen. Die ersten Objekte für die Ausstellung sind - nach Vitrinen verpackt - dem Museum Burg Zug übergeben worden.

  • 6. Oktober 2015

    Die Buchdeckel sind gelocht. Sobald die Schuber eingetroffen sind, erfolgt die Montage des Zeigers - und die Auslieferung der ersten Bücher!

  • 6. Oktober 2015

    Die Buchdeckel sind gelocht. Sobald die Schuber eingetroffen sind, erfolgt die Montage des Zeigers - und die Auslieferung der ersten Bücher!

  • 1. Oktober 2015

    Das Buch ist gebunden. Es fehlt noch das manuell angebrachte Loch im Deckel (für die Montage des Zeigers). Auch der Schuber ist in Arbeit.

  • 1. Oktober 2015

    Das Buch ist gebunden. Es fehlt noch das manuell angebrachte Loch im Deckel (für die Montage des Zeigers). Auch der Schuber ist in Arbeit.

  • 24. September 2015

    Das Ausführungsmuster des Buchbinders liegt vor - inkl. montiertem Zeiger! Zum ersten Mal ist das Buch "begreifbar": Es wird prächtig.

  • 24. September 2015

    Das Ausführungsmuster des Buchbinders liegt vor - inkl. montiertem Zeiger! Zum ersten Mal ist das Buch "begreifbar": Es wird prächtig.

  • 16. September 2015

    Das Buch ist gedruckt. Die gefalzten Bogen sind bereits auf dem Weg zum Buchbinder. Das Blatt für den Buchdeckel muss noch laminiert werden.

  • 16. September 2015

    Das Buch ist gedruckt. Die gefalzten Bogen sind bereits auf dem Weg zum Buchbinder. Das Blatt für den Buchdeckel muss noch laminiert werden.

  • 14. September 2015

    Ab heute Nachmittag druckt die grosse "Heidelberg"-Druckmaschine der Speck Print AG in Baar für uns - ohne Unterbruch bis am Mittwoch - rund um die Uhr. Die fertigen Seiten werden anschliessend gefaltet und dürften so den Buchbinder noch diese Woche erreichen.

  • 14. September 2015

    Ab heute Nachmittag druckt die grosse "Heidelberg"-Druckmaschine der Speck Print AG in Baar für uns - ohne Unterbruch bis am Mittwoch - rund um die Uhr. Die fertigen Seiten werden anschliessend gefaltet und dürften so den Buchbinder noch diese Woche erreichen.

  • 3. September 2015

    Die Files sind heute der Druckerei übergeben worden. Die Auslieferung des fertig ausgerüsteten Buches wird wie geplant gegen Ende Oktober erfolgen können. Das Buch wird - zum Schutz des Zeigers auf dem Deckel - einen Schuber erhalten.

  • 3. September 2015

    Die Files sind heute der Druckerei übergeben worden. Die Auslieferung des fertig ausgerüsteten Buches wird wie geplant gegen Ende Oktober erfolgen können. Das Buch wird - zum Schutz des Zeigers auf dem Deckel - einen Schuber erhalten.